Postoperative Sauerstofftherapie, T-Stück

Kann bei Patienten auf der Aufwachstation zur Gabe von 40 % Sauerstoff direkt an die Larynxmaske angeschlossen werden.

Postoperative Sauerstofftherapie, T-Stück

Kann bei Patienten auf der Aufwachstation zur Gabe von 40 % Sauerstoff direkt an die Larynxmaske angeschlossen werden.

Teilenummers
Menge
032-10-540
032-10-541
40 % Sauerstoff T-Stück mit Faltenschlauch
Sauerstoff T-Stück mit Venturi-Düsen 24 %, 28 %, 31 %, 35 %, 40 % und 60 %
50
50