FCOT

FCOT ist eine Komplettlösung für die Gabe von 40 % Sauerstoff an postoperative erwachsene und pädiatrische Patienten mit Larynxmaske während des Transports auf Station.

FCOT

FCOT ist eine Komplettlösung für die Gabe von 40 % Sauerstoff an postoperative erwachsene und pädiatrische Patienten mit Larynxmaske während des Transports auf Station.

Visuelle Bestätigung der Spontanatmung

Kondensation auf dem oberen T-Stück und Indikatorbeutel für den Inflations-/Deflationskreislauf macht das Atemmuster des Patienten deutlich.

Kostengünstig

Das Komplettset mit Venturi-Düse 40 %, T-Stück mit Indikatorbeutel, Maske und Sauerstoffschlauch mit Sternlumen ist eine sehr preisbewusste Lösung.

Keine Rückatmung oder Sauerstoffverdünnung

Der starke mit Sauerstoff angereicherte Luftstrom füllt den Indikatorbeutel und treibt ausgeatmete Gase durch die Entlüftungslöcher nach außen, um Rückatmung zu vermeiden. Während des Einatmens fungiert der Indikatorbeutel als Reservoir und verhindert eine Vermischung des Inhalationsgases durch die Umgebungsluft.

Transport auf Station

Nach Entfernen der Larynxmaske genügt es, das T-Stück mit der Aerosolmaske (beide im Set enthalten) wieder anzulegen, um die Sauerstofftherapie während des Transports zurück auf Station fortzusetzen.

Teilenummers
Menge
032-10-640
032-10-740
032-10-740A
032-10-741
FCOT T-Stück mit Indikatorbeutel
FCOT T-Stück mit Indikatorbeutel, Aerosolmaske und 2,1 m Sauerstoffschlauch
FCOT FCOT T-Stück mit Indikatorbeutel, Aerosolmaske und 3 m Sauerstoffschlauch
FCOT T-Stück mit Indikatorbeutel, Aerosolmaske für Kinder und 2,1 m Sauerstoffschlauch
50
50
50
50